Schnelle Pfannkuchen

Aus der Kindheit kenne ich dicke, fluffige Pfannkuchen. Leicht, süß und mit Fruchtaufstrich oder Schokocreme eine Leckerei. Diese Kuchen gelingen auch ohne Milch und Ei! Praktisch sogar als Fertigmischung vorzubereiten und für eine schnelle Mahlzeit gut!

  • 300 gr. Dinkelmehl 1050
  • 1 Päckchen Weinstein Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 40 gr. Dattelsüße als Pulver oder Rohrohrzucker, o.ä.
  • 4 El gemahlene Chiasamen

Alles in ein gut verschließbares Gefäß füllen.

IMG_0351Bei Bedarf mit Pflanzendrink oder Wasser bis zu einem gewünschten dickflüssigen Teig anrühren und kleine Pfannkuchen in Kokosöl ausbacken. Es sind ca. 800 bis 1000 ml Flüssigkeit, nicht wundern 😉 Zudem quillt der Teig noch nach. Durch die Chiasamen macht das Gericht schnell und lange satt!

 

Reicht für ca. 4 Personen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s