Ayurvedisches Frühstück

Im Ayurveda wird ein warmes Frühstück empfohlen.

 

Hier ein köstliches Rezept dazu:

  • 65 gr Gerstengraupen
  • 35 gr Trockenfrüchte nach Geschmack, z.B. Pflaumen, Aprikosen, etc gewürfelt
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Etwas Vanille Pulver
  • 3 TL Cashew – oder Mandelmus
  • 2 EL gehackte Mandeln

Graupen und Trockenfrüchte in ca. 500 ml Wasser köcheln lassen. Gewürze und Salz, sowie Nussmus unterrühren Mit Mandeln bestreuen.

Entweder teilen oder allein genießen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s