Schnelle Osterhäschen

Klassisch aus Quarkölteig gebacken und nun veganisiert!

  • 750 gr Mehl 1050
  • 500 gr Sojajoghurt
  • 100 gr Dattelsirup oder 125 gr Agavendicksaft
  • 50 gr Kokosöl
  • 2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • Prise Salz
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • Vanillepulver

Aalles verkneten und Hasen formen. Gut geht es, wenn man von einer dicken Teigrolle Scheiben abschneidet und oben für Ohren einschneidet. Etwas Formen und Rosinen als Augen darauf…. Ab in den Ofen, bei 175 Grad, ca. 20 Minuten.

Ergibt 10 Stück

IMG_0568

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s