Nicol Gärtner Balance Brot

 

Vollwertige Getreide sind wichtige Nährstoffe Lieferanten und Brot ist beliebt. Als Abendbrot oder für die Brotdose….als Beilage zur Suppe oder zum Frühstück.

Daher habe ich mal eine Backmischung aus dem dm Drogeriemarkt zum Testen mitgenommen. Mit war das Produkt schon früher aufgefallen. Aber der Preis, von ca. 4€ ( 320 g Mischung für 500 g fertiges Brot) schreckte mich bisher etwas ab. Gelockt haben mich die diversen Mehlsorten und gekeimten Saaten,  des Produktes.

Hier die Zutaten:

Reisvollkornmehl*, Buchweizen-Vollkornmehl*, Maisstärke*, Luzerne gekeimt*, Kastanienmehl*, Leinsaat gemahlen*, Quinoa Sauerteigpulver* (94% Quinoa-Mahlprodukte*, Reis-Mahlprodukte*), Leinprotein*, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl*, Himalayasalz¹, Apfelfasern*, Backpulver*(Maisstärke*, Säuerungsmittel: Kaliumtartrate ², Backtriebmittel: Natriumcarbonate),Koriander*, Kümmel*. *aus kontrolliert biologischem Anbau ¹aus der Salt Range in Pakistan ²Weinstein

Nicht alle Zutaten klingen “ unverarbeitet “ und natürlich. Letztlich schreckt mich erstmal keine Zutat ab. Bei glutenfreien Mehlen muss das Klebeeiweiß (Gluten) im Teig schließlich ersetzt werden. Der Glutengehalt von Mehlen beeinflusst den Teig positiv. Er macht ihn elastisch und sorgt, dass Luft im Teig gehalten wird. Das dann noch für die schnelle Anwendung ( 30 Minuten Teigreife) und vegan ( Ei oder Milchprodukte ersetzen sonst oft) hinzubekommen, ist sicherlich nicht einfach und braucht spezielle Zutaten, z.B. Leinprotein, Apfel Fasern.

Die schnelle Teigreife ist anwenderfreundlich. Allerdings führt eine längere Ruhezeit zu einer besseren Bekömmlichkeit des Brotes, durch den Abbau von Phytinsäure.

Der Sauerteiganteil und der Apfelessig, den man zugeben muss, unterstützen die Aufnahme von Eisen.

Backtriebmittel ( Weinstein) ersetzt die Hefe.

Zur Zubereitung schreibt der Hersteller:

 

•Einfache und schnelle Zubereitung aller Backmischungen, einfache Darstellung der Zubereitung mit Hilfe von Piktogrammen statt langen Texten, gelingsicher, •auch für Backanfänger geeignet. •Es sind je nach Produkt nur Mineralwasser, Apfelessig und/oder Öl als Zugabe vom Kunden hinzuzufügen (es werden keine zusätzlichen Zutaten wie Hefe, Eier, Margarine, Zucker o.ä. wie bei anderen Backmischungen

Dem kann ich nur zustimmen:

Mineralwasser und Essig zugeben und 3 Minuten mit Knethaken rühren . Fertig ist der Teig. Dieser sollte, nach 30 Minuten Ruhe, in einer gefetten kleinen Kastenform, eine knappe Stunde gebacken werden.

So erhält man bereits nach kurzer Zeit ein frisches Bio Brot.

Es ist empfehlenswert, es vor dem Anschneiden komplett auskühlen zu lassen. Dann kann man auch dünne Scheiben fit abschneiden.

Und mir hat es sehr gut geschmeckt.

Dies ist das Brot von biovegan:

http://shop.biovegan.de/biovegan-wellnessbrot-backmischung-320g

https://www.nicolgaertner-shop.de/backmischungen/

 

#Nicol Gärtner, #Biovegan, #Balance Brot #Wellnessbrot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s