Biobox

Die Biobox hat mich schon länger gereizt aber es befinden sich eben nicht nur vegane Produkte darin und deshalb habe ich sie bisher nicht bestellt. Mittlerweile gehen viele Biohersteller auf die Wünsche der Kunden ein und stellen einiges an veganen Produkten her. Zudem bin ich selbst nicht der radikal Veganer, der jede Spur vom Tier hinterfragt. Das war ich mal! Aber wenn man Heranwachsende Zu versorgen hat, muss man Kompromiss bereit sein, damit es den Kindern auch in einer unveganes Gesellschaft gut geht. Es gibt in der Schulmensa kein vegetarisches oder Veganes Essen und das mitgebrachte darf dort nicht verspeist oder angewärmt werden. Nichts bedeutet solche Qual, als wenn ein Jugendlicher zum Außenseiter wird, heutzutage als “ Opfer“ tituliert. Hätte ich keine Familie, würde ich viel ökologischer und nachhaltiger und vor allem einfacher leben…. Aber nun zur Biobox! Ich habe die Biobox. In einen 2 für 1 Sonderangebot zum testen bestellt. Und zwar 18€ für die Biobox Beauty &Care und die Biobox Food. Damit habe ich kein Abo abgeschlossen und kann in Ruhe testen. Der Bestellvorgang klappte einwandfrei und schon wenige Tage später bekam ich das große Paket zugeschickt. Über den Inhalt habe ich mich sehr gefreut! Die Artikel waren alle toll.

In der Beauty & Care Biobox befanden sich :

PinusVital gesichtstonikum und Creme. Der enthaltene Pinien Extrakt soll die Haut beruhigen und kräftigen. Das Tonikum befindet sich in einem Sprayer und lässt sich damit toll auftragen. Es richtig frisch nach Pinie. Ich verwende es nun gekühlt, als Erfrischung zwischendurch. Die Creme verwende ich für das Dekolleté. Gerade dieser „sonnenterasse“ tut eine beruhigende Pflege gut. Für mein Gesicht ist die Creme zu reichhaltig.

Mit dem Konjak Schwamm kann man die Haut reinigen und sanft Peelen. Der natürliche und Vegane Schwamm ergänzt also jede Kosmetik Pflege.

Das Benecos Maskara in dunkelbraun ist Wimpern verdichtend aber für meine dunklen Taint zu hell. Ich denke, dass der Braunton optimal für helle Typen geeignet ist. Oder um im Sommer nicht so stark geschminkt zu sein. Benecos stellt dekorative Kosmetik zu sehr guten Preis her!

Das Styxx Duschgel mit Aloe Vera passt toll in eine Sommerbox. Es versorgt sie Sonnen verwöhnte Haut beim Duschen mit viel Feuchtigkeit!!

Alle Produkte sind vegan! 😊

 

Der Boxinhalt entsprach der Biobox Beauty & Care August und liegt vom Wert Ca. 40€ Die werde ich wohl auch abonnieren! Für alle Naturkosmetik Freunde sind die Biobox Beauty & Care sowie die begab Box Beauty tolle Alternativen zu den Konventionellen  Beauty Boxen. Beide Bixen erscheinen alle 2 Monate und kosten 18 bzw 25€

 

 

Die Biobox Food

Auch in dieser Box befanden sich nur Vegane Produkte! Eine bunte Mischung aus tollen Highlights der vergangenen boxen.

Sehr gefreut habe ich mich über das Alvito Basenbrot. Das wollte ich schon längst probieren. Es ist wirklich lecker und eine gute Alternative zu Basenbrei. Das  Buchweizen sauerteiggrot mit Süßkartoffeln ist mit Samen und Kräutern gewürzt.

Eine 40 gr Beutel Basenbrei Droste Laux Sports war auch im Paket. Das sollten zwei Portionen sein, was mir aber zu knapp bemessen ist. Vom Geschmack her bleibt “ Morgenstund“ mein Favorit.

Desweiteren fand sich weißer Chia Samen von Davert im Paket. Dieser eignet sich gemahlen als toller Eiersatz und ist optisch ansprechender als der dunkle Chia.

Das Kulau Kokoswasser RELAX ist mit Holunderblüte aromatisiert und ein erfrischendes Getränk an heißen Tagen. Angedickt mit weißem Chia Samen und eingefroren in Eisformen wird ein gesunde Erfrischung daraus.

Ergänzt wurde alles durch einen Intetessente Gurken Limonade. Voelkel Zisch Brause. Gurke ist jetzt nicht mein Favorit aber dennoch hat es mir geschmeckt. Ist allerdings bestimmt nicht jedermanns Sache.

Der neue Quinoa Rice Drink von Provamel ist ein vielseitiges Produkt. Es ist ungessüßt und somit eine gesunde Alternative Milch.

Der Knusperiegel könnte einigen Konsumenten auch zu fest sein. Denn er enthält eine Menge Kürbiskerne und Erdnüsse. Aber ich fand ihn großartig!

image

Zwei Proben vom Herbaria Bittrio fanden sich auch in der Box. Ideal für die Handtasche bei Einladungen zum Grillen, usw….Das bitere Elixier ist ein alkoholfreies Verdauungshelfer mit Löwenzahn und Artischocke.

Und für mehr “ Lebensfreude“ sorgt der entsprechende Yogi Tee!

Mit dem Inhalt der biobox food war ich auch an zufrieden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s