In der Weihnachts Bäckerei…

…gibt’s so manche Kleckerei….

und ich mache doch mal eine Pause vom“ Zuckerfrei“ . Mit Kindern muss man eben Kompromisse machen. Ich mag sie einfach nicht immer “ anders “ behandeln und zum Außenseiter machen! Natürlich mögen sie auch alles an Süsskram! Und immer nur Alternativen anbieten? Nicht in der Vorweihnachtszeit! Zumal Kleckerklein und Liebelein aktiv und kreativ in der Küche mitarbeiten wollen…

Daher habe ich mir für den gerade 2 jährigen Lütten etwas einfallen lassen, was er alleine hinbekommen kann. Allerdings geht es nicht ohne kleckerei!

Dazu werden Vegane Marchmellow auf Holzstäbchen gesteckt und in flüssige Vegane Schokoglasur getunkt. Als deko eignen sich Zuckerstreusel, usw. ZB. von biovegan.

Natürlich können auch Datteln oder Bananen statt der marchmellow verwendet werden. Je frischer, umso eher muss das fertige Produkt allerdings auch gegessen werden.

Kreative bekommen das ganze auch rohvegan hin: trockenfrüchte in rohschokolade aus Kakaobutter, Kokosöl, kokosblütenzucker und Kakaopulver, getunkt.

wir haben uns aber für komplett Konventionell entschieden, denn das Naschwerk soll auch verschenkt werden!

TIP: Salzstangen oder Dinkelstangem können auch mit Schokolade veredelt werden!

Größere Kids können aus Salzstangen und marchmellow auch Schneemänner basteln…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s