15. Tag: freeletics Gym

So richtig auspowern ist bei mir mit freeletics Bodyweight und GYM angesagt. Zusammen genommen und individualisiert kommt dabei etwas wie Cross fit heraus. Ich ergänze es noch mit Cardiotraining. Jeder Tag und jede Woche ist anders. Kein Trainingstag gleicht dem anderen. Das macht Mega Spaß und rundherum fit. Man trainiert nichts speziell: also Kraft oder Ausdauer. Sondern man macht sich in allen Bereichen stark! Und figürlich soll dabei auch eine athletische Figur herauskommen. Eher definiert als massig.

Da einem selbst die figürlichen Veränderungen weniger auffallen, kann ich nur vermuten, dass es stimmt. Zumindest in Teilbereichen sehe ich Veränderung in diese Richtung.

Das

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s